Mein perfekter foodmoment- Healthy Banana Bread

Muriels healthy Bananabread

 

Ihr Lieben,

wer kennt sie nicht ?! diese Tage an denen man sich einfach etwas Gutes tun muss. Ob ein stressiger Arbeitstag, schlechte Laune oder einfach Heißhunger – dieses Bananenbrot hilft einfach gegen alles!

Wer braucht heute auch etwas Balsam für die Seele? Was eignet sich da besser als ein wunderbar duftendes, leckeres Bananenbrot?

Auf die plätze, an die Bananen und los!

Healthy Banana Bread
Einfach gesund und soo lecker!
Write a review
Print
Ingredients
  1. -2 Bananen
  2. -70g Haferflocken
  3. -30g gemahlene Nüsse
  4. -2 Eier
  5. -40 g Kokosöl
  6. -30gErytrit (oder Ahornsirup)
  7. -TL Zimt
Instructions
  1. Bananen klein schneiden und in einer Schüssel zusammen mit dem Eiern, mit dem Handrührgerät verrühren bis es schön cremig wird. Die  Haferflocken im Mixer zerkleinern. Dann Haferflockenmehl, gemahlene Nüsse und Erytrith dazugeben. Kokosöl zum schmelzen bringen und ebenfalls zum Teig dazugeben. Dann noch einen TL Zimt und einen TL Backpulver unterrühren .
  2. Teig in eine Kastenform geben und bei 180 Grad ca. 45 Minuten backen.
Notes
  1. (Rezept ist für ein kleines Bananenbrot. Kann Man gut zu Zweit verspeisen. Wenn’s mehr sein soll, einfach die Doppelte Menge der Zutaten nehmen)
  2. Beim Topping sind wie immer keine Grenzen gesetzt. Bei mir gab es selbst gemachte Aprikosen Mark und ein bisschen Zartbitterschokolade oben drauf. Ziemlich gute Kombination!
Soul Style Stories http://soulstylestories.com/

 

 

Was kommt oben drauf?

Beim Topping sind wie immer keine Grenzen gesetzt. Bei mir gab es selbst gemachte Aprikosen Mark und ein bisschen Zartbitterschokolade oben drauf. Ziemlich gute Kombination! Also die Wohnung duftet nun herrlich nach Kuchen, nimm das Bananenbrot aus dem Ofen , schneide dir ein paar Stück ab, toppe sie mit deinen Lieblings- Zutaten, nimm den Teller setzt dich auf deinen Lieblingsplätzchen, atme tief durch und nimm einen Bissen! Wie war das noch mal mit dem stressigen Tag heute? Siehste schon vergessen. 😉


This is what I call a perfect FOODMOMENT – #Murielsfoodmoment  

Ihr Lieben, ich wünsche euch was!  Wenn ihr das Rezept nachbackt, unbedingt eure Meinung da lassen!

Eure Muriel <3

Folge:
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.