Welcome to my Kitchen – 6 Musthaves in meiner Küche.

Hallo und willkommen in meiner Küche,

Jeder hat doch seine lieblings Produkte in der Küche, die man immer da haben muss. Diese 6 Sachen müssen bei mir vorrätig sein!

 

Nussmus:

Ob Erdnussmus, Mandelmus oder Cashewmus – ich liebe sie alle! Meistens kaufe ich mein Nussmus bei DM. All time favorite ist natürlich Erdnussmus. Schmeckt zu alles Süßspeisen oder aufs Brot mit Banane oben drauf. Hmmm einfach köstlich. Auch preislich ist es das Erdnussmus mit 1,90 die günstigste Variante. Cashewmus und Mandelmus sind da schon deutlich teuer und sind daher seltener im Schrank. Für Peanutbutter Freaks, die sich mal etwas gönnen möchten, habe ich hier den absoluten Peanutbutter Geheimtipp!

Peanutbutter Geheimtipp:

Nutorius Penautbuter aus den Niederlanden. Diese Erdnussbutter ist der Hammer und definitiv eine der Besten die ich kenne.

Es gibt 3 Sorten: Honey Cinnamon, white Pepper und Chilli Sambal. Die herzhaften Sorten eignen sich auch perfekt zum kochen. Absolut keine Zusatzstoffe und einfach göttlich. Schaut also unbedingt mal im Online Shop vorbei! ( ich wurde nicht bezahlt, ich bin nur begeistert von den Produkten 🙂 )

http://www.nutorious.nl/

Haferflocken:

Mein tägliches Frühstück! Ob Porridge, Müsli oder Pancakes. Haferflocken sind fast immer ein Bestandteil. Meine Favoriten sind die glutenfreien feinen Flocken von Kölln.

 

Nüsse& Kerne:

Bei Nüssen ist es wie beim Nussmus. Egal ob Mandeln, Cashews oder Erdnüsse, ich liebe sie alle. Schmecken nicht nur super, sondern liefern schnelle Energie und gesunde Fette. Ja ich bin der absolute Nuss Freak!

 

Proteinpulver:

Als Sportler ist man natürlich immer bedacht genug Eiweiß zu essen, um die Muskeln zu füttern. Hier kommt mein Lieblings Eiweiß Pulver zum Einsatz. Ich habe schon viele Eiweißpulver ausprobiert aber das Beste ist einfach das von Multipower. Ich habe immer zwei verschiedene Zuhause. Einmal das normale Whey zum trinken nach dem Training und dann noch ein mehr Komponenten Protienpulver zum backen für Pancakes und co. Das mehrkomponenten Eiweiß hat eine sehr cremige Konzistens und eignet sich daher meiner Meinung nach sehr gut zum Backen. Geschmacksrichtung: Vanille oder Schoko (sehr kreativ)

 

Karotten /Gurke / Paprika:

SomeVeggies the day keeps the doctor away! Ein bisschen Gemüse zum Sacken muss  immer im Kühlschrank sein.

 

Gefrorene Himbeeren:

Was darf bei euch im Gefrierschrank nicht fehlen? Also bei mir sind es die gefrorenen Himbeeren. Da es Beeren ja leider nicht immer frisch gibt, habe ich immer eine Tüte gefrorene Himbeeren daheim. Ich mag es total die kalten Himbeeren zum heißen Porridge oder zu den Pancakes zu essen. Natürlich sind sie auch perfekt für Smoothies.

 

 

 

So jetzt wisst ihr was man bei mir in der Küche immer findet! Habt ihr auch Lieblingsprodukte die nie ausgehen dürfen?

Lasst uns gerne einen Kommentar da!

Eure Muriel

Folge:
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.